Typo3 über SSH & Terminal installieren

Dieser Beitrag zeigt wie man in wenigen Schritten mit Hilfe eines Terminal-Programms Typo3 auf einen Server – in diesem Fall einem 1&1-Server – installieren kann. Voraussetzung dafür: ein gültiger ssh-Zugang, eine funktionierende MySQL-Datenbank sowie ein Termial-Programm.

Typo3 auf 1&1 Server mit PHP 5

Aus Sicherheitsgründen bei 1&1 ab PHP Version 5 standardmäßig deaktiviert ist PHP-Funktion allow_url_fopen. Aus diesem Grund lädt der Extension Manager keine Mirror lists, und das Translation handling geht auch nicht. Die Lösung für dieses Problem wird in diesem Artikel gezeigt.

Webserver-Testumgebung MAMP für Typo3 mit ImageMagick unter OS X 10.5

Mit nur wenigen Schritten ist es möglich unter OS X 10.5 eine lauffähige Testumgebung für Typo3 inklusive ImageMagick zu installieren. Das Kernstück liefert die Komplettlösung MAMP, das auf Mausklick eine Serverumgebung bereitstellt – Macintosh, Apache, Mysql und PHP. Leider beinhaltet dieses Paket kein ImageMagick, welches für Typo3 absolut unerlässlich ist. Dem werden wir hier abhelfen.

Typo3 mit tt_news | PopUp-Größe anpassen

Wer die Größe der Bild-PopUp’s – auch Click-Enlarge – in der tt_news Extension von Typo3 anpassen möchte, benötigt nur zwei kleine Anpassungen im Setup-Bereich des Seiten-Templates. Hier zeigen wir wo und was man einträgt.