Nach der Installation des finalen Internet Explorer 8 verschwand mit dem 7er IE auch die Suchfunktion

Neulich im WinXP-Land … nach der Installation bzw. dem Update auf die finale Version des Internet Explorer 8 funktionierte die Suchfunktion über STRG+F nicht mehr. Anstelle dessen erhielt ich direkt unterhalb der Tabs einen leeren Balken. Nach einer kurzen Suche über Google wurde ich bei Microsoft fündig. Hier die Lösung des Problems.

Es fehlt ein Steuerelement. Wahrscheinlich von irgendeinem selbstbewußten Registry Cleaner mal zerschossen, muß man diese einfach wieder neu registrieren. Dies geschieht mit dem Hilfsprogramm „Regsvr32“. Also über Start > Ausführen … folgende Zeile eintragen und bestätigen:

regsvr32 oleacc.dll

regsvr32 oleacc.dll

regsvr32.exe

Fertig, nach dem nächsten Start des internet Explorers wird dieser nun auch wieder suchen können. Wen es interessiert, das Problem sah übrigens wie hier dargestellt aus. Vor der Suche:

Vor der Suche

Nach dem Aufruf der Suchfunktion:

Nach der Suche

Schon seltsam, aber nach Zuweisung der oleacc.dll war wieder alles beim Alten.

Nach regsvr32 oleacc.dll

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

zehn − 10 =